Zertifikat beantragen

1. Antragsformular ausfüllen

Bitte füllen Sie das elektronische Antragsformular aus. Damit das Zertifikat erteilt werden kann, müssen mindestens 80% der im Antragsformular aufgelisteten Qualitätskriterien erfüllt werden. Bitte senden Sie das vollständig ausgefüllte, rechtsgültig unterzeichnete Antragsformular per Post an die Geschäftsstelle Swiss Cancer Network.

2. Zusätzliche Dokumentation einreichen

Nach Eingang des Antragsformulars wird Ihr Antrag einer formellen Prüfung durch die Geschäftsstelle unterzogen. Diese dauert bis zu fünf Arbeitstage.

Danach werden Sie aufgefordert, zum Nachweis der im Antragsformular gemachten Angaben die folgenden Dokumente einzureichen:

  1. Organigramm Spital/Praxis
  2. Organigramm Tumorboard inkl. Termine des Tumorboards im laufenden Jahr
  3. Liste der verantwortlichen Fachärzte gemäss Zusammenstellung des Tumorboards mit Nachweis ihres FMH-Titels oder Äquivalent
  4. Nachweis der externen Fortbildung der Pflegefachpersonen
  5. Anonymisierter Tumorboardbericht
  6. Betreuungsnetz-Organigramm

Weitere Informationen finden Sie im separaten Leitfaden. Sie können sich für Fragen und Unterstützung jederzeit gerne an die Geschäftsstelle wenden.

3. Inhaltliche Prüfung durch den Zertifizierungsausschuss

Hat die Geschäftsstelle die verlangten Dokumente vollständig erhalten, wird Ihr Antrag zur inhaltlichen Prüfung an den Zertifizierungsausschuss (Dr. med. Stéphane Cochet, Prof. Dr. med. Ursula Kapp, Dr. med. Walter Mingrone) weitergeleitet. Die Prüfung durch den Zertifizierungsausschuss dauert in der Regel bis zu 4 Wochen.

4. Vergabe des Zertifikats

Ist die Evaluation durch den Zertifizierungsausschuss erfolgreich, werden Ihnen der Zertifizierungsvertrag und die Rechnung für die Jahresgebühr zugestellt. Ein Mustervertrag kann jederzeit bei der Geschäftsstelle angefordert werden. Sobald der gegengezeichnete Vertrag bei der Geschäftsstelle eingetroffen und die Jahresgebühr bezahlt ist, wird das Zertifikat ausgestellt. Die Zertifizierung wird auf der Webseite des Swiss Cancer Network publiziert.

5. Jährliche Erneuerung des Zertifikats

Das Zertifikat ist jeweils für 1 Jahr gültig. Sie erhalten automatisch 3 Monate vor Ablaufdatum die erforderlichen Unterlagen zugestellt, um die Erneuerung zu beantragen. Spätestens bei der ersten Erneuerung des Zertifikats müssen folgende Qualitätskriterien (siehe Antragsformular) erfüllt sein: A1; B2; B4; B5; B10; E1

Für die Erneuerung des Zertifikats müssen nicht alle Dokumente neu erstellt werden. Nur Änderungen gegenüber der Vorjahresperiode werden gemeldet. Das Antragsformular für die Erneuerung des Zertifikats ist in Kürze verfügbar.

Ist der Antrag für die Erneuerung des Zertifikats bis 30 Tage nach Ablauf der Gültigkeit nicht eingereicht oder die Jahresgebühr nicht bezahlt, wird kein neues Zertifikat ausgestellt und das Zertifikat wird entzogen.