Allgemeine Informationen

Voraussetzung für eine Mitgliedschaft

Das Swiss Cancer Network steht allen Onkologen offen. Die folgenden Kriterien sind Voraussetzung für eine Mitgliedschaft beim Swiss Cancer Network:

  • Inhaber eines gültigen schweizerischen Facharzttitels für medizinische Onkologie oder eines gleichwertigen, vom Bund anerkannten Diploms
  • Mitglied in der SGMO (Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie)
  • Inhaber einer kantonalen Berufsausübungsbewilligung oder angestellter Kaderarzt (mindestens Stufe Oberarzt)
  • Bereitschaft, die Ziele des Netzwerks für die Patienten aktiv umzusetzen und die Betreuung von Tumorpatienten über Fach- und Institutionsgrenzen hinaus zu koordinieren
  • Nimmt am Zertifizierungsprozess teil
  • Beteiligt sich in Form von Arbeitszeit und – sofern ein gültiger Beschluss der Mitgliederversammlung vorliegt – auch finanziell im selben Ausmass wie die anderen Vereinsmitglieder an den Tätigkeiten des Vereins
  • Beachtet beim Umgang mit Heilmitteln (Arzneimitteln und Medizinprodukten) die jeweils gültigen eidgenössischen und kantonalen rechtlichen Bestimmungen
  • Tritt den vom Verein im Namen der Mitglieder abgeschlossenen Verträgen mit Dritten bei

Werden Sie Mitglied im Swiss Cancer Network